Startseite Pfarrei-ABC
Pfarrei-ABC PDF Drucken
  • Altennachmittag

Garching:

Treffen jeden 3. Mittwoch im Monat im Frauenbundstüberl (vorübergehend beim Braunwirt) um 14.00 Uhr.
Änderungen werden in den Pfarrnachrichten bekannt gegeben.
Leitung: Frau Maria Rücker, Tel. 08634/6586

Engelsberg:

Treffen alle vierzehn Tage mittwochs im Pfarrsaal (Engelsberg) um 13.00 Uhr.
Leitung: Frau Ursula Abel, Tel. 08634/6377

  • Beichtgelegenheiten

    sind vor Ostern und Weihnachten und werden in den Pfarrnachrichten bekannt gegeben.
    Auf Wunsch können auch persönliche Beichtgespräche geführt werden.
    (Anmeldung in den Pfarrbüros des Pfarrverbandes oder beim Seelsorger)
  • Bergmesse

    findet zwischen Ende September und Anfang Oktober statt. Näheres zu Beginn im neuen Schuljahr in den Pfarrnachrichten.
  • Besuchsdienste

    bestehen für Kranke zu Hause und in Krankenhäusern, sowie für Jubilare durch ehrenamtliche Mitarbeiter der Pfarrei.
    Bei einem Besuchswunsch zu Hause nehmen Sie bitte Kontakt mit dem jeweiligen Pfarrbüro auf.
  • Brautleutetage

    sind an verschiedenen Orten möglich. Nähere Informationen in Ihrer Kirche (Schriftenstand) und in den Pfarrbüros.
  • Büchereien

    Beide Pfarreien unterhalten in Zusammenarbeit mit den politischen Gemeinden öffentliche Büchereien.
    (Garching: im neuen Rathaus / Engelsberg: im Pfarrheim)
  • Caritative Angelegenheiten/Notlagen:

Ansprechpartner ist das Caritaszentrum in Traunstein in Traunstein, Tel. 0861/98877-13

Auskunft und Hilfestellung im leistbaren Bereich gibt es auch in den Pfarrbüros

Seniorenheim/Pflege: siehe "Pur vital" in Garching

 

  • Chöre

tragen auch in unseren Pfarrgemeinden zur musikalischen Gestaltung der Gottesdienste bei.
Gute Stimmen sind jederzeit willkommen!

Chor "QuerBeet"

Probe: Montag um 19:30 Uhr im Pfarrheim Herz-Jesu in Garching
Leitung: Herr Peter Kneißl, Tel.: 08621/63395

Kinderchor Garching/Engelsberg

Siehe "Gruppierungen"

Kirchenchor Engelsberg

Siehe "Gruppierungen"

Nikolauschor Garching

Siehe "Gruppierungen"

  • Dritter Orden

  • Erwachsenenbildung

Verschiedene kirchliche Gruppen bieten in Zusammenarbeit mit der katholischen Erwachsenenbildung Vorträge und Kurse über religiöse, pädagogische, kulturelle, gesellschaftliche und medizinische Themen an. Die Programmhefte erscheinen zweimal im Jahr.

Die Kreisbildungswerke Altötting und Rottal-Inn haben sich zur Katholischen Erwachsenenbildung Rottal-Inn-Salzach e. V. zusammengeschlossen.
Bildungsbeauftragte für Garching: Hildegard Buttinger, Tel. 08634/8135

Die Pfarrei Engelsberg arbeitet mit dem Kreisbildungswerk Traunstein zusammen. Bildungsbeauftragte für Engelsberg: Birgit Schäffner, Tel. 08634/627562

  • Exerzitien im Alltag

werden jährlich in der Fastenzeit angeboten. Termine werden in den Pfarrnachrichten bekannt gegeben.

  • Frauenbund Garching

Der Frauenbund ist offen für Frauen aller Altersgruppen und bietet ein abwechslungsreiches Jahresprogramm.
Vorsitzende: Frau Maria Rücker, Tel. 08634/6586

  • Frauengemeinschaft Engelsberg

Die Frauengemeinschaft ist offen für Frauen aller Altersgruppen und bietet ein abwechslungsreiches Jahresprogramm.
Vorsitzende: Frau Petra Marchl, Tel. 08634/6528

  • Filialkirchen

Zu unserem Pfarrverband gehören außer den Pfarrkirchen St. Nikolaus (Garching) und St. Andreas (Engelsberg) die große Herz-Jesu-Kirche in Garching, St. Ulrich in Schnabling, St. Johannes in Maisenberg und Maria Magdalena in Bennoberg.

  • Fastensuppenessen

Diese schon fast traditionelle Art der Missionsspende findet jährlich einmal in der Fastenzeit nach den Sonntagsgottesdiensten statt.

  • Friedhof

Die Pfarreien Garching und Engelsberg unterhalten je einen kirchlichen Friedhof. Informationen dazu erteilt das Pfarrbüro.

  • Gottesdienstordnung

Gottesdienste in Garching:

Samstag: 19.00 Uhr Herz-Jesu (14-tägig im Wechsel mit Engelsberg, Näheres in den Pfarrnachrichten)
Sonntag: 10.00 Uhr Herz-Jesu
Dienstag: 19.00 Uhr St. Nikolaus
Mittwoch: 16.00 Uhr St. Nikolaus Schülergottesdienst, 14-tägig, Näheres in den Pfarrnachrichten
Donnerstag: 16.15 Uhr Seniorenheim
Freitag: 8.00 Uhr Herz-Jesu

Gottesdienste in Engelsberg:

Samstag: 19.00 Uhr St. Andreas (14-tägig im Wechsel mit Garching, Näheres in den Pfarrnachrichten)
Sonntag: 9.30 Uhr St. Andreas
Mittwoch: 16.00 Uhr St. Andreas Schülergottesdienst, 14-tägig, Näheres in den Pfarrnachrichten
Donnerstag: 19.00 Uhr St. Andreas

Kleinkindergottesdienst ist in der Regel einmal im Monat im Pfarrverband.
Eigene Familien- und Jugendgottesdienste werden in den Pfarrnachrichten bekannt gegeben.

  • Gruppenstunden

Regelmäßige Gruppenstunden für Buben und Mädchen finden im Pfarrverband statt. Näheres in den wöchentlichen Pfarrnachrichten und in den Pfarrbüros.

  • Hochzeiten

Heiratswilligen Paaren wird empfohlen, den Hochzeitstermin mindestens 1/2 Jahr vorher mit dem Pfarrbüro abzusprechen.
Dabei kann auch der Gesprächstermin mit dem Pfarrer vereinbart werden.

  • Hospiz

Begleitung für Schwerkranke und Sterbende durch ehrenamtliche HelferInnen.

Garching:

Hospiz-Verein im Landkreis Altötting
Die Einsatzleitung ist unter Tel. 0175/4122467 erreichbar.

Engelsberg:

Kontaktaufnahme durch das Caritas-Zentrum Traunstein,
Hospiz-Initiative Traunstein Tel. 0861/98877-18

 

  • Informationen

über das kirchliche Leben der Pfarrgemeinden hinaus bietet die Münchner Kirchenzeitung. Bestellung in Ihrem Pfarrbüro möglich.

  • Jährliche Veranstaltungen

wie z.B. Pfarrfeste, Fastensuppenessen, Cafe Missio, Bergmesse ... finden in beiden Pfarreien statt.
Termine und Informationen finden Sie in den Pfarrnachrichten.

  • Jugend

Unser Parrverband verfügt über eine aktive Pfarrjugend. Das Programm ist "nicht ohne" und bietet Aktivitäten jeder Art.
Kontaktaufnahme Gemeindeassistent oder Pfarrbüro.

Zuständige Kath. Jugendstelle: Traunstein

  • Kindergarten

Katholische Kindertagesstätte Herz-Jesu
Garching, Frühlingstraße 1, Tel.: 08634/5872

Leitung Frau Anita Gaisbauer

Katholische Kindertagesstätte St. Andreas
Engelsberg, Andreasstraße 9, Tel.: 08634/6989.

Leitung Frau Petra Sonderhauser

Anfragen beantworten die jeweiligen Leiterinnen.

  • Kinderbibeltage

gibt es einmal jährlich im Oktober oder November in beiden Pfarreien.
(Termine siehe Pfarrnachrichten)

  • Kirchenverwaltungen

Der KV obliegt die gewissenhafte und sparsame Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens. Sie sorgt für die Planung, Errichtung, Ausstattung und den Unterhalt der Kirchen und der zur Pfarrei gehörenden Gebäde. Sie berät und beschließt den Haushaltsplan.
Kirchenverwaltungen bestehen für die Pfarrgemeinden Engelsberg und Garching separat.

Kirchenpfleger Garching: Herr Josef Bernhart Tel. 08634/66004
Kirchenpfleger Engelsberg: Herr Franz Auer Tel. 08634/7753

  • Kleinkindergottesdienst

In der Regel wird einmal im Monat abwechselnd in Engelsberg oder Garching ein speziell auf Familien mit Kleinkindern ausgerichteter Gottesdienst gestaltet.

  • Kranke

die den Besuch eines Seelsorgers oder die Hauskommunion wünschen, rufen bitte in den jeweiligen Pfarrbüros an. Krankengottesdienste finden mindestens einmal jährlich statt. Auf Wunsch Abholung möglich.

  • Lebensberatung

über das persönliche Seelsorgsgespräch hinaus bietet die Kirche in unseren Landkreisen Beratungsstellen für Ratsuchende und in Not Geratene (Ehe, Leben, Erziehung, Drogen usw.) an. Nähere Informationen dazu in den Pfarrbüros.

  • Legio Mariens

Unter diesem Namen treffen sich in Garching regelmäßig Frauen zum Gebet. Sie erfüllen viele soziale Aufgaben am Ort.
Kontaktadresse: Frau Elisabeth Wolff, Tel. 08634/301.

  • Mesner

Garching: Herr Andreas Niedersteiner, Tel. 08634/688133 und Herr Edgar Hesse, Tel. 08634/6530
Engelsberg: Herr Josef Niedermaier, Tel. 08634/8756

  • Ministranten

Jedes Mädchen und jeder Junge, der in der dritten Klasse zur ersten Heiligen Kommunion gegangen ist, kann in unseren Pfarreien den Ministrantendienst übernehmen. Aufnahmefeier ist im Oktober. In der Pfarrei Garching gibt es zur Zeit ca. 50, und in der Pfarrei Engelsberg ca. 90 Ministranten.
Der Dienst wird durch einen regelmäßig erscheinenden Dienstplan geregelt.

  • Mutter-Kind-Gruppe

Mutter-Kind-Gruppen für Mütter und Kinder (Alter 0-4 J.) bestehen in Garching und Engelsberg. Die Gruppen wirken am kirchlichen Leben mit und tauschen Erfahrungen im Zusammenleben in Familien aus. Sind Sie neugierig geworden? Neue Gesichter sind jederzeit willkommen. Auskunft erteilen die Pfarrbüros.

  • Niemand

soll in unserer Pfarrgemeinde glauben, er werde nicht gebraucht. Im Gegenteil! Eine entsprechende Einladung zu den verschiedenen Aktivitäten ergeht an alle!

  • Oekumene

Als Katholische Pfarrgemeinde arbeiten wir mit den Evangelischen Kirchengemeinden gut zusammen:

Ev. Kirchenstelle Garching (für Garching)

Ev. Pfarramt Traunstein, Heinrich-Braunstr. 10, Trostberg, Tel. 08621/2249 (für Engelsberg)

  • Offen

Unsere Kirchen sind tagsüber geöffnet und laden zum Gebet ein.

  • Pfarrämter

Pfarramt Garching:

Unser Pfarrbüro in Garching ist am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr, sowie am Mittwochnachmittag von 15.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Pfarramtssekretärinnen: Rosi Thalhammer und Angelika Trost
Altöttinger Straße 45, Tel. 08634/227

Pfarramt Engelsberg:

Das Pfarramt in Engelsberg ist am Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr und am Donnerstag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Pfarramtssekretärinnen Anneliese Putz, Angelika Trost und Rosi Thalhammer
Pfarrheim, Pfarrweg 3, Tel. 08634/269.

  • Pfarrfest/Pfarrverbandsfest

wird in der Rgel einmal im Jahr gefeiert und ist eine große Sache für Jung und Alt.

  • Pfarrgemeinderat

Der PGR ist das vom Erzbischof eingesetzte Organ zur Beratung pastoraler Fragen in der Pfarrgemeinde. Er dient dem Aufbau einer lebendigen Pfarrgemeinde. Aufgabe des PGR ist es, in allen Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, beratend mitzuwirken oder zu beschließen.
In beiden Pfarreien existiert ein Pfarrgemeinderat, an dessen Wahl Sie sich alle 4 Jahre beteiligen können.
Die Sitzungen dieses Gremiums sind öffentlich und werden in den Pfarrnachrichten bekannt gegeben.

Pfarrgemeinderatsvorsitzender Garching: Hans Aigner, Tel. 08634/625789
Pfarrgemeinderatsvorsitzender Engelsberg: Werner Kneißl, Tel. 08634/66414

  • Pfarrnachrichten

Alle Termine und Veranstaltungen in den Kirchen und Pfarrzentren stehen in den 14-tägigen Pfarrnachrichten. Dieses Mitteilungsblatt liegt jedes Wochenende aktuell in den Kirchen aus und ist zudem online abrufbar.

  • Pfarrverband

Unsere Pfarrgemeinden Garching St.Nikolaus, Garching-Herz-Jesu und Engelsberg St. Andreas sind seit 1992 zu einem Pfarrverband zusammengeschlossen.

Pfarrverbandsrat: 1. Vorsitzende Rosi Auer Tel. 08634/7753

  • Ruhetage

Montags sind unsere Pfarrämter nicht besetzt.
In dringenden Fällen ist über das Notfallhandy Nr.: 0160/95334095 für sie erreichbar.

  • Seelsorger

Pfarrer Hans Speckbacher
Altöttinger Straße 45
84518 Garching/Alz
Tel. 08634/227

Gemeindereferentin Marianne Meisinger
Pfarrweg 3
84549 Engelsberg
Tel. 08634/269

 

  • Senioren

In Garching werden Altennachmittage und andere Veranstaltungen für Senioren in den wöchentlichen Pfarrnachrichten angekündigt.
In Engelsberg gibt es eine Seniorenrunde, die sich regelmäßig im Pfarrheim trifft.
(Siehe auch Altennachmittag)

  • Schülergottesdienste

Wöchentlich (außer in den Ferien)
In Engelsberg Mittwoch um 16.00 Uhr St. Andreas, 14-tägig, Näheres in den Pfarrnachrichten
In Garching Mittwoch um 16.00 Uhr St. Nikolaus, 14-tägig, Näheres in den Pfarrnachrichten
Besonders eingeladen sind die Kommunionkinder und alle anderen Schülerinnen und Schüler.

  • Taufen

Bei Anmeldungen zur Taufe wenden Sie sich bitte an das jeweilige Pfarrbüro. In der Regel feiern wir Taufen am Samstag nachmittag und Sonntag vormittag.

  • Telefonseelsorge

Telefonseelsorge (gebührenfrei): 0800/111 0 222
Im Internet erreichbar unter: www.telefonseelsorge.de

  • Todesfälle

Wenden Sie sich vertrauensvoll an das Pfarrbüro Garching, Tel. 08634/227, bzw. Engelsberg, Tel. 08634/269. Beerdigungen halten wir in der Regel von Dienstag bis Freitag.

  • Trauernde

Gesprächsrunden für Hinterbliebende werden von der Caritas Traunstein angeboten.
Tel. 0861/98877-0

  • VonWegenDown-Gruppe

Familien mit Downsyndrom-Kindern treffen sich monatlich.
Genaueres erfahren Sie bei Frau Rosi Mittermaier. Tel. 08634/6392 und im Internet unter http://www.vonwegendown.de.

  • Vorträge/Erwachsenenbildung

In einem umfangreichen Bildungsangebot bieten verschiedene kirchliche Gruppen gemeinsam mit den Kreisbildungswerken zahlreiche Vorträge und Informationsveranstaltungen an.
Die Termine erfahren Sie in den örtlichen Pfarrnachrichten und im Lokalteil der Presse.

Weitere hilfreiche Links: Vatikan, Dt. Bischofskonferenz, Erzdiözese München und Freising, Katholisch.de

  • Zum Schluss

wollen wir es nicht versäumen, Sie zu unseren Gottesdiensten und kirchlichen Veranstaltungen einzuladen, um Sie dabei persönlich kennenzulernen.